überdacht ferienhaus f am gardasee

ein integrieren von bestand, neubau und garten. eine überdachung wird zum haus und wieder zur überdachung. gläser, die nach unten verschiebbar sind bzw. verschwinden, bewirken eben diese veränderung. die überdachung, das dach zugleich als terrasse ausgebildet mit integrierter außentreppe, entwickelt sich als verbindungselement zwischen bestand und garten. eingefärbter beton in symbiose zur bestehenden verputzten steinfassade. ein arbeiten mit abständen und zwischenräumen.

ferienhaus f am gardasee